Ökoprofit- Rezertifizierung 2013

Ökoprofit- Rezertifizierung für Teutemacher Glas und Spiegel, Teutemacher Glastechnik und MEBATEC Metallbautechnik

Die Vertreter aller teilnehmenden Firmen vor der Verleihung der Auszeichnung

Bereits 2010 beteiligte sich Teutemacher Glas an dem Ökoprofit- Projekt, das zum Ziel hat durch mehr Energieeffizienz und Einsparung von Ressourcen die Umwelt zu schonen und Kosten zu sparen. Aufbauend auf den bisherigen Anstrengungen hatten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter Federführung von Produktionsleiter Heiko Zischke gemeinsam mit erfahrenen Beratern alle weiteren Möglichkeiten der Einsparung von Strom, Gas, Wasser, Abfall und Kraftstoff untersucht. Aufgrund der durchgeführten Maßnahmen bekam Teutemacher Glas und Spiegel Anfang 2011 das Ökoprofit-Siegel überreicht.

Seitdem wurden viele weitere Maßnahmen durchgeführt, wie Investition in eine neue Heizungsanlage, Optimierung der Beleuchtungstechnik, Dämmung von Außenwänden und Einbau einer Photovoltaikanlage. Zurzeit im Aufbau ist eine Erweiterung im Bereich Zuschnitt, die zu wesentlichen Einsparungen im Glasverbrauch führen werden.

Nach erneuter Prüfung verlieh die Jury jetzt den drei am Standort Warendorf, Südstr. 1-5 ansässigen Firmen das Ökoproftizertifikat, das Geschäftsführerin Anne Pinnekamp aus den Händen von Landrat Dr. Olaf Gericke und dem Leiter der Energieeffizienzagentur Dr. Peter Jahns entgegennehmen konnte.

Warendorf, den 21. November 2013