Glasbrüstungen
und Ganzglasgeländer

Glasbrüstungen und Ganzglasgeländer als Begrenzung und Absturzsicherung für Terrassen und Treppen oder auch französische Balkone gewinnen in der modernen Architektur einen immer größeren Stellenwert.

Im Vergleich zu anderen Brüstungssystemen bieten sie den Vorteil der größtmöglichen

Transparenz.

Sie überzeugen im Hinblick auf

Funktion und Gestaltung.

Sie eignen sich sowohl für öffentliche und private Bauvorhaben, für Innen- und Außenbereiche, für Ebenen und Treppen.

Ganzglasgeländer sind lieferbar in Scheibenbreiten bis 6.000 mm und Scheibenhöhen bis 1.400 mm (je nach Zulassung des Systems).

Es werden die geprüften Befestigungssysteme anerkannter Hersteller eingesetzt.

Die Montage übernehmen die erfahrenen Fachleute der Teutemacher Glastechnik.

Teutemacher Glas ist Hersteller von Einscheibensicherheitsglas und Verarbeiter von Verbundsicherheitsglas.

Referenzen:

Kaiser-Wilhelm-Denkmal

Büroetage